Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Deutener Damen gerettet

Deuten Mit einem deutlichen Erfolg gegen den FC Marbeck haben die Damen des TC Deuten die letzten Zweifel am Klassenerhalt eindrucksvoll beseitigt. Auch die Herren 55 retteten sich einen Spieltag vor dem Saisonende. Die Deutener Jugendteams kassierten dagegen am Wochenende Niederlagen.

Damen 50/2 - FC Marbeck 5:1

Das Team um Edith Krampe besiegelte mit diesem Kantersieg den Abstieg des FC Marbeck und darf somit auch im nächsten Jahr in der Kreisliga antreten. Schon nach den Einzeln war den Deutenerinnen der Erfolg nach Siegen von Edith Krampe, Marianne Evers und Elimar Koch kaum noch zu nehmen. Die starken Doppelpaarungen Evers/ Ourdshoorn und Koch/ Krampe machten den hohen Gesamterfolg perfekt.

wU15 - DJK Coesfeld 2:4

Im Spitzenspiel der Kreisliga mussten die jungen Deutener Damen den erfahreneren Gästen knapp den Vortritt lassen. In hart umkämpften Partien hatten die Schützlinge von Trainer Dirk Buers wenig Fortune und kamen lediglich zu einem Einzelpunkt durch Saskia Hein. In den Doppeln kämpfte das Team vorbildlich, musste jedoch nach nur einem Doppelsieg durch Saskia Hein und Pia Hüsken den Gesamtsieg und damit vorerst auch die Tabellenführung abgeben.

BTV Nottuln - mU15 5:1

Nach dem Derbysieg gegen den Dorstener TC hatten die Jungs von der Birkenallee beim stark spielenden Spitzenreiter in Nottuln keine Chance. Den Ehrenpunkt holten Meik Grewer und Bastian Elsenheimer im ersten Doppel.

Herren 55 gesichert

Die Herren 55 des TC Deuten dürfen bereits einen Spieltag vor dem Saisonende zum Jubeln ansetzen. Nach dem 3:3-Unentschieden gegen Eintracht Erle kann dem Vorjahres-Aufsteiger in Sachen Abstieg nichts mehr passieren. Zum erfolgreichen Team gehören Franz Harding, Berthold Janowitz, Werner Ogrzewalla, Michael König, Horst Schormann, Reinhard Gonschior, Josef Maiss, Dieter Sinning und Josef Krampe. jhj

Anzeige
Anzeige