Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Wolfgang Franke wird heute 65 Jahre alt

Anzeige

Wolfgang Franke (PTSV) hat für Dortmunds Leichtathletik viel bewegt. Das werden ihm alle Freunde bestätigen, die ihm heute zu seinem 65. Geburtstag gratulieren werden. Seine Kollegen Hugo Herbold und Gerhard Maas ?lotsten? ihn 1966 als ?Gesundheitssportler? zum Post SV, und die Leichtathletik ließ ihn nicht mehr los. Kurze Zeit später engagierte er sich als Übungsleiter, Geschäftsführer und Sportwart des Vereins. Als Kampfrichter ist er bei der Abwicklung von Dortmunder Leichtathletik-Veranstaltungen unverzichtbar und durch seine ruhige, freundliche Art bei den Athleten sehr beliebt. Wolfgang Franke koordiniert heute die Nachwuchsarbeit der LG Olympia und genießt als Trainer einen hervorragenden Ruf. Im Kreis Dortmund wirkt er als Sportwart richtungweisend. Vom DLV wurde er mit den Ehrennadeln in Gold und Silber ausgezeichnet, der FuLV Westfalen ehrte ihn mit ?Silber? und der selten verliehenen Kampfrichter-Medaille. Mz

Anzeige
Anzeige