Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fortuna Gronau Prüfstein für Eintracht Ahaus II

Kreisligafußball

In der Kreisliga A hat Spitzenreiter Eintracht Ahaus II vor einer Woche die zweite Saisonniederlage einstecken müssen. Im Stadtpark unterlag die Elf dem SuS Stadtlohn II mit 1:2. Als einziges Team der Liga bleibt weiter SpVgg Vreden II ungeschlagen.

KREIS

von von Johannes Kratz

, 02.11.2012

Die Mannschaft von Trainer Tobias Sumelka gewann 4:0 gegen den FC Ottenstein und hat den Punkten nach mit Ahaus II gleichgezogen. Weiter vorn mit dabei sind Fortuna Gronau, SF Ammeloe, SC Südlohn und FC Epe.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden