Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußballkreis richtet Trainerlehrgang aus

Trainerausbildung beim Fußballkreis Ahaus-Coesfeld

KREIS Der stetigen Nachfrage der Fußballvereine nach ausgebildeten Trainern wird der Fußballkreis Ahaus-Coesfeld noch in diesem Jahr gerecht. So bietet der Kreis eine weitere Ausbildung zum Fachübungsleiter C Breitenfußball, in einer verkürzten Zeitspanne an.

07.04.2010

Der Lehrgang beginnt am 10. September um 19 Uhr mit einer Infoveranstaltung auf dem Sportzentrum Süd der SG Coesfeld 06. Die weitere Ausbildung findet kompakt an drei Wochenenden in den Herbstferien statt. Die Termine sind vom 8. bis 10. Oktober, 15. bis 17. Oktober und vom 22. bis 24. Oktober. Die Abschlussprüfungen sind für den 25. und 26. Oktober ab 14 Uhr auf der Platzanlage der SG Coesfeld vorgesehen.

Weitere Termine für die Schiedsrichter- und eine sportbezogene Erste Hilfe-Ausbildung werden den Teilnehmern auf dem Infoabend mitgeteilt. An den Freitagen beginnt der Lehrgang jeweils um 17 Uhr und endet gegen 22 Uhr, an den Samstagen wird von 9 bis 17 Uhr geschult und sonntags ist von 9 bis 13 Uhr Unterricht. Die Teilnehmer des Lehrgangs müssen am Prüfungstag mindestens 16 Jahre alt sein. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Schon im Mai dieses Jahres findet ein Lehrgang zur Erlangung der Übungsleiter C Breitenfußball-Lizenz in Wüllen statt. Zu diesem Lehrgang hatten sich viele Teilnehmer aus dem Raum Coesfeld angemeldet. Hierdurch war der Lehrgang überbucht, so dass eine weitere Ausbildung in Coesfeld angeboten werden musste. Bedingt durch die "Umbuchungen" vom Lehrgang in Wüllen zur Coesfelder Ausbildung stehen für diesen Lehrgang noch circa 15 Plätze zur Verfügung. Interessenten sollten sich kurzfristig anmelden.

Infos geben Koordinator Qualifizierung und Lehrarbeit, Werner Hölscher, Tel. (0 25 65)76 79 und der Organisationsleiter Franz Dapper, Tel. (0 25 66) 9346 96 zur Verfügung. Infos und Anmeldeformulare können eingesehen und heruntergeladen werden. flvw-kreis-1.homepage.t-online.de/ahcoe_cl.htm