Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Hardt 2 verliert unglücklich

Anzeige

Hardt Eine ganz bittere Niederlage kassierte der SV Hardt 2 am Sonntag. In Lenkerbeck verspielten die Hardter eine 2:0-Pausenführung.

Kreisliga A-West RE

G. Lenkerbeck - SV Hardt 2 3:2

Das Hardter Defensivkonzept ging auch in Lenkerbeck in den ersten 45 Minuten voll auf. Nach einer Vorlage von Niko Filipovic brachte Pascale Konert die Gäste bereits nach 20 Minuten in Führung. Auch in der Folgezeit waren die Hardter gefährlicher. Sekunden vor dem Pausenpfiff hämmerte Konert das Leder nach schöner Vorarbeit von Timo Glaser zum 0:2 in die Maschen.

Lenkerbeck kam in der 67. Minute zum Anschlusstor. Kurz darauf sah Florian Reken eine fragwürdige Gelb-Rote Karte. In Unterzahl kassierten die Hardter noch zwei Gegentore (81./ 84.). Auf der anderen Seite verweigerte der Schiedsrichter den Gästen nach Fouls an Filipovic und Steffen Gött zwei mögliche Strafstöße. gg

Anzeige
Anzeige