Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Hermann wieder Manager

DorsteN Vor dem Spitzenspiel gegen Hagen-Haspe wartet die BG Dorsten mit zwei wichtigen Personalentscheidungen auf. Thomas Hermann übernimmt wieder die Rolle des Teammanagers und mit Darren Stackhouse probiert die BG einen neuen US-Basketballer aus.

Anzeige

Thomas Hermann war bis vor kurzem noch Teammanager beim BSV Wulfen. Nach der Demission von Trainer Dirk Altenbeck ist er dort zurückgetreten. Hermann übte bis zum Ende der Saison 05/06 lange Jahre diese Position bei der BG Dorsten aus. Als man sich dort mehr auf den Frauensport konzentrierte, sah er dort für sich keine Zukunft mehr.

Der Richtungswechsel zum Herrensport macht bei der BG aber neue Maßnahmen erforderlich, sagt der Vorsitzende Bruno Kemper: "Wir sind nicht im Unfrieden auseinander gegangen. Hermann und Trainer Alois Buschmann, der dringend eine Entlastung im organisatorischen Bereich braucht, waren immer ein gutes Team."

Seit Anfang der Woche trainiert Darren Stackhouse (Foto) beim Zweitregionalligisten mit. Der Amerikaner, der schon durch die Vermittlung Hermanns nach Dorsten gekommen ist, hat zuletzt in Turku in der zweiten finnischen Liga gespielt. Der 1,99 Meter große Stackhouse hat einen Probevertrag, der über vier Wochen geht. Schon am kommenden Samstag wird er gegen Haspe im Einsatz sein.

Damit unterstreicht die BG Dorsten noch einmal deutlich ihre Aufstiegsambitionen. Bruno Kemper: "Ab der nächsten Saison darf man in der 1. Regionalliga nur noch mit zwei Ausländern spielen. Da sind wird dann mit unseren vielen talentierten, eigenen Leuten bestens aufgestellt. Allerdings müssen wir auch den Aufstieg schaffen." Schon vor einiger Zeit hatte der Vorsitzende klar gemacht, dass es das Ziel sei, die Herren in einigen Jahren in die 2. Bundesliga zu bringen. weih

Anzeige
Anzeige