Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

In Vreden wird Turnierjahr eingeläutet

05.12.2007

In Vreden wird Turnierjahr eingeläutet

<p>Zum vierten Mal geht es im nächsten Jahr in der gemeinsam von Münsterland Zeitung und GTÜ-Vertragspartner Wolfgang Wassing initiierten und geförderten "E-Team-Trophy" um diese wertvolle und einzigartige Trophäe. Mathmann</p>

Ahaus/Kreis Mit dem heute beginnenden Hallenreit- und Springturnier des RV Südlohn-Oeding endet der Turnierreigen der Reitsportler in der Region - am 4. Januar 2008 wird das neue Turnierjahr mit dem Großen Hallen-Reitturnier des RV Vreden eröffnet. Das geht aus dem gerade veröffentlichten Veranstaltungs-Kalender des Kreisreiterverbands Borken hervor.

42 Reitsportveranstaltungen weist die aktuelle Daten-Sammlung für das nächste Jahr aus: Höhepunkte dürften die Kreismeisterschaften sein, die vom 11. bis 13. Juli beim Kreisturnier in Rhede ermittelt werden. Das Kreis-Mannschafts-Turnier findet bereits vom 6. bis 8. Juni in Epe statt, das Kreis-Jugendturnier vom 20. bis 22. Juni in Reken. Die Vielseitigkeits-Kreismeister werden am 23./24. August in Rhede-Krommert ermittelt, die Kreis-Vierkampfmeister am 20./21. September in Bocholt-Barlo.

Zum vierten Mal begeben sich die Nachwuchs-Reitsportler aus den acht Vereinen, die im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung beheimatet sind, in das Rennen um die "Münsterland Zeitung E-Team-Trophy - Preis des GTÜ-Vertragspartners Wolfgang Wassing": Qualifikationsprüfungen stehen auf dem Programm bei den Turnieren des RV Vreden (4. bis 6. Januar), RV Legden (14. bis 16. März), RV Ottenstein (25. bis 27. April), RV Heek-Nienborg (10. bis 12. Mai), RV Südlohn-Oeding (22. bis 25. Mai), RV Stadtlohn (1. bis 3. August) und RV Ahaus (15. bis 17. August) - das Vorfinale und Finale soll auch im nächsten Jahr traditionell beim Reitturnier des RV Ahaus-Ammeln (12. bis 14. September) über die Bühne gehen. Titelverteidiger ist RV Stadtlohn. bml