Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Internationales Flair gegen lokales Salz

Anzeige

Raesfeld Zu ihrem traditionellen Schnellschachturnier um das "Wappen von Raesfeld" lädt die SG Turm Raesfeld/Erle an diesem Samstag in die Villa Becker, Weseler Straße 32, ein.

In den vergangenen Jahren gab es stets internationale Beteiligung, und auch diesmal erhofft sich das Organisationsteam um Frank Wilger die Teilnahme spielstarker Titelträger. Das Salz in der Suppe sind jedoch wie immer die Lokalmatadoren, die den Stars schon häufig ein Beinchen gestellt haben.

Das Startgeld beträgt für Erwachsene 13 Euro, für Jugendliche 5 Euro. Bei Anmeldung am Spieltag erhöht es sich um 2 Euro. Eine Voranmeldung wird daher gern gesehen und ist bei Frank Wilger unter Tel. (02865) 601 530 möglich. Nach sieben Runden Schnellschach werden jedoch nicht nur die Spitzenspieler mit Preisen nach Hause gehen, denn auch in diesem Jahr hat der Verein erneut acht Rating- bzw. Jugendpreise ausgelobt. Meldeschluss für alle Teilnehmer ist am Samstag um 9.45 Uhr; das Turnier beginnt um 10 Uhr. ede

Anzeige
Anzeige