Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Jannik Brozio siegt als Erster in Bochum

Anzeige

Feldmark Großer Erfolg für Jannik Brozio. Das Nachwuchstalent des TV Feldmark gewann als erster Dorstener Spieler das große Stiepeler Jugend-Turnier in Bochum und krönte damit seine bislang äußerst erfolgreiche Saison.

Ohne Satzverust spielte sich Brozio bis in die Vorschlussrunde vor. Aufgrund von Regen musste das Halbfinale in der Halle gespielt werden. Doch auch auf dem ungewohnten Belag ließ sich der Schützling von Trainer Dirk Buers nicht aus der Ruhe bringen und gewann klar in zwei Sätzen.

Im Finale wartete mit Alexander Lansing vom Dorstener TC ein Spieler, der in diesem Jahr schon in der Verbandsliga Einzelspiele gewonnen hatte. In einem engen Endspiel behielt Jannik Brozio jedoch die Oberhand und darf genau wie sein Trainer zurecht stolz auf dieses hervorragende Ergebnis sein. jhj

Anzeige
Anzeige