Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jannis fährt auf Rang sechs vor

Fahrrad-Trial

STADTLOHN Bei den Deutschen Trial-Meisterschaften in Ettenheim (Schwarzwald) ist Jannis Oing (Trialclub Stadtlohn) bis auf Rang sechs vorgefahren.

24.06.2010
Jannis fährt auf Rang sechs vor

Rang sechs bei der Trial-DM: Jannis Oing.

Auf dem anspruchsvollen Gelände eines alten Steinbruchs kämpften die Bike-Trialer um den Deutschen Meistertitel. Für die Wertung waren zwei Läufe notwendig. Der erste Lauf fand am Samstag bei strömenden Regen und unter sehr schweren Bedingungen statt. Dabei konnte Jannis Oing einen beachtlichen sechsten Platz einfahren. Bei strahlendem Sonnenschein ging es dann am Sonntag in den zweiten Lauf, wo der Stadtlohner den siebten Platz belegte. In der Gesamtwertung zur Deutschen Meisterschaft reichte der Vorsprung vom ersten Tag aus, um den sechsten Platz zu sichern und mit in die Töpferstadt zu nehmen. Damit verpasste er nur knapp die Qualifikation für die Weltjugendspiele, die im Juli in Polen stattfinden.

Am kommenden Sonntag um 11 Uhr organisiert der Trial-Club Stadtlohn den ersten Lauf der NRW-Meisterschaften auf dem Club-Gelände (hinter den Tennisplätzen). Zuschauer sind willkommen; der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.