Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kappelhoff erreicht Rang drei

20.08.2007

Stadtlohn Beim 22. Borkener Triathlon ereichte Uwe Kappelhoff (SuS Stadtlohn) trotz einer Muskelverhärtung in der Wade einen dritten Platz in der Gesamtwertung. Für die drei Disziplinen über 600 Meter Schwimmen, 32 Kilometer Radfahren und 7,5 Kilometer Laufen benötigte er 1:27,15 Stunden. Dessen Vereinskollegen Dieter Späker kam auf Rang sechs (1:29,52 Stunden), Michael Hölter auf Platz sieben (1:30,54), Berthold Hinske auf Rang acht (1:31,08) und Olaf Steinhagen auf Platz 24 (1:37,06).

Lesen Sie jetzt