Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Nachwuchs übt die Corpus-Beherrschung

Jugend-Fußball

SCHWERTE Wenn sich Luftlöcher und verspringende Bälle häufen, ist meist ein ramponierter Platz Schuld. Nicht so auf dem Kunstrasen der Viktor-Hötter-Kampfbahn. Die Ausrichter des ETuS/DJK Schwerte hatten sich bei einem Jugendturnier etwas Außergewöhnliches einfallen lassen. Gespielt wurde mit einem neuartigen Trainingsgerät, dem Corpus I der österreichischen Firma Rasenreich.

von Von Sebastian Reith

, 07.04.2010

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden