Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nur SuS IV gewinnt

Stadtlohn SuS IV hat mit dem Sieg ein "rabenschwarzes Wochenende" für die Stadtlohner Tischtennisabteilung verhindert.

05.11.2007

Am Ende ohne Chance war Tischtennis-Landesligist SuS Stadtlohn I bei seiner 4:9-Niederlage beim Tabellenzweiten TTC MJK Herten. In Herten musste der SuS auf Willi Wessels verzichten - für ihn rückte erneut Till Buderus in die Mannschaft. In den Doppeln zeigte der SuS zu Beginn, dass er mit dem Spitzenteam durchaus mithalten kann. Trotz des Gewinnspiels von Küpers/Summen geriet der SuS in Rückstand, auch weil Niehoff/Kruse ihre Möglichkeiten gegen das Spitzendoppel des Gastgebers nicht ausschöpfen konnten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden