Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Paul Völker jüngster Sieger im SuS-Trikot

09.10.2007

Stadtlohn Triathleten des SuS Stadtlohn sind derzeit "rund um den Globus" aktiv: Während das Brüderpaar Michael und Uwe Kappelhoff auf Hawaii dem Ironman-Start am nächsten Samstag entgegenfiebert (Münsterland Zeitung berichtete), waren am vergangenen Samstag sieben SuS-Athleten beim Straßenlauf in Haltern vertreten.

Als jüngster Teilnehmer (Altersklasse M 5) erzielte Paul Völker beim Bambinilauf einen Start-Ziel-Sieg. Keine zehn Minuten später folgte ihm seine Schwester Lina Völker mit einem souveränen Sieg im 800-Meter-Lauf der Altersklasse W 9 (2:57 Minuten).

Während Jason Orlowski in seinem Rennen über 800 Meter in der AK 13 nach 2:49 Minuten einen dritten Sieg für den SuS errang, ging es für Petra Völker und Steven Orlowski über die 5000 Meter-Distanz: Steven siegte in seiner Altersklasse deutlich in einer bemerkenswerten Zeit von 19:12 Minuten; Petra Völker wurde nach 25:17 Minuten Zweite in der AK 35.

Beim abschließenden Hauptlauf über zehn Kilometer vertraten Gerrit Völker und Tim Bibow den SuS. Bereits nach der Hälfte der Distanz musste Bibow wegen gesundheitlicher Probleme kürzer treten. Für Völker lief es rund: Der SuS-Triathlontrainer wurde nach 35:02 Minuten Gesamtsechster und Zweiter der AK 30. bml