Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Poolbillardclub Stadtlohn neu gegründet

23.08.2007

Stadtlohn Die Idee zur Vereinsgründung stand schon zu Zeiten des Playas im Raum. Damals trafen sich die Poolbillardinteressierten an der Eckkneipe Burgstraße/Mühlenstraße. Durch den Besitzerwechsel und die Umtaufung auf den Namen "Tacheles" fanden die Stadtlohner Billardakteure mit Andreas Trox auch noch einen guten Unterstützer.

In der ersten Vereinssitzung des PC Stadtlohn wurden als Vorstandsmitglieder Rouven Reibert (erster Vorsitzender), Steven Leopold (zeiter Vorsitzender), Lena Vahlenkamp (Geschäftsführerin) und Andreas Trox (Jugendwart) gewählt. Außerdem wurde beschlossen, dass der PC mit einer Mannschaft in die Rhein-Ruhr-Ems-Kreisliga in seine erste Saison startet.

Mit Vahlenkamp, Reibert, Leopold und Thomas Lansing gibt der Verein sein Debüt gegen den BSV Essen VIII am 1. September. Das wöchentliche Training wird von Andreas Trox geleitet, der auf langjährige Billarderfahrung zurückgreifen kann.

Trainingsabende sind montags und freitags ab 18 Uhr. Billardinteressierte sind hierzu und zu dem ersten Ligaspiel eingeladen.