Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stefan Busshoff kehrt auf die Fußball-Bühne zurück

10.03.2008

Stadtlohn Sechseinhalb Monate nach seiner schweren Verletzung (Schien- und Wadenbeinbruch) ist Stefan Busshoff auf die Fußball-Bühne zurück gekehrt: Der 30-jährige Kapitän der Stadtlohner SuS-Verbandsligamannschaft, der seit dem zweiten Saisonspiel am 19. August 2007 wegen seiner Verletzung zum Zuschauen verurteilt war, feierte sein "Comeback" in der Reservemannschaft des SuS und im Kreisliga-Gastspiel beim FC Vreden. Dass er dort mit der Elf von Trainer Franz-Josef Becking über eine 1:3-Niederlage nicht hinauskam, mag ihn trotz seiner Torerfolges ärgern: Denn sein künftiger Verein, SC Südlohn, unterlag im Fernduell um die Kreisliga-Spitze bei Union Wessum mit 0:2. Sieben Punkte beträgt der Abstand bereits zum Tabellenführer. bml