Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SuS Stadtlohn reist in den östlichsten Zipfel Westfalens

05.10.2007

Stadtlohn In den östlichsten Zipfel Ostwestfalens führt der Sonntagsausflug die Fußballer des SuS Stadtlohn am morgigen Sonntag: RW Maaslingen heißt der Club aus dem 400-Seelen-Dorf, einem Ortsteil von Petershagen in der Nähe von Minden. Dort führt Trainer Andreas Schwemling seit zehn Jahren Regie über die RW-Elf, mit der er kontinuierlich aufstieg und den Sprung in die Verbandsliga schaffte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden