Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SuS-Teams treffen auf Espelkamp

07.12.2007

Stadtlohn Im Gleichschritt sind die A- und B-Juniorenfußballer des SuS Stadtlohn am 24. November in den Kreispokal-Endspielen in Vreden beziehungsweise Coesfeld zu weiteren Siegen marschiert: Als Kreispokal-Sieger stehen sie nun am 3. Februar 2008 in der ersten Spielrunde im Westfalen-Pokalwettbewerb dem SC Preußen Espelkamp (Fußballkreis Lübbecke) gegenüber, dessen Nachwuchsfußballer mit dem gleichen "Gleichschritt" aufwarteten.

Die A-Junioren des SuS genießen dabei Heimspielrecht gegen den Dritten aus der Landesliga-Staffel 1, während die B-Junioren in Espelkamp beim Vorletzten der Landesliga-Staffel 1 antreten müssen.

Bei den A-Junioren wurde die zweite Spielrunde auf den 24. Februar terminiert; in der dritten Spielrunde (2. April) stoßen die Bundesligateams dazu. Die B-Junioren werden am 17. Februar zur zweiten Runde auf die Plätze gebeten; Runde drei mit Beteiligung der Bundesliga-Clubs ist für den 2. April vorgesehen. bml

Lesen Sie jetzt