Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

TC Deuten: Pipeline bringt Entlastung

Anzeige

Deuten Für Jung und Alt wurde auf der Tennisanlage des TC Deuten im Sommer intensiv gearbeitet. Die jüngsten Mitglieder des Vereins freuen sich über einen neuen Spielplatz auf der Festwiese hinterm Clubhaus, während die Erwachsenen seit kurzem das neue Kühl- und Gerätehaus nutzen können. Mit Unterstützung durch Statiker Günther Koch und der Firma Droste aus Wulfen errichteten Franz Josef Borkenfeld, Werner Ogrzewalla, Werner Oberheim und Dieter Sinning unter der Bauleitung von Franz Harding mit viel Engagement den Anbau.

Eine Besonderheit des Anbaus ist die neue Bier-Pipeline vom Kühlhaus ins Clubhaus, durch die das lästige Fässerschleppen in Zukunft entfällt. Auch Bier-Lieferant Werner Gülker wird entlastet: Die Anlieferungsrampe wurde der Höhe seiner LKW angepasst. jhj

Anzeige
Anzeige