Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Topspiel findet im Eichenstadion statt

16.08.2007

Kreis Kaum Überraschungen gab es vor einer Woche zum Auftakt der Meisterschaft in der Kreisliga B. Unerwartet war nur die Heimniederlage von Absteiger DJK Eintracht Stadtlohn II mit 1:3 gegen den SC Ahle, der am Sonntag im ersten Heimspiel den ASV Ellewick II zu Gast hat. Die restlichen Ergebnisse waren mehr oder weniger "nach Plan".

Die Favoriten auf einen Platz im Spitzenfeld der Tabelle zeigten gleich Flagge. SC Nienborg hatte auswärts in Ellewick mit 2:1 das besser Ende für sich. Dabei erzielte Neuzugang Dirk Frankemölle mit dem 1:0 den ersten Treffer für sein neues Team. Auch die Sportfreunde aus Graes konnten drei Punkte einfahren. 2:0 hieß das Endresultat nach 90 Minuten gegen den TSV Ahaus, der sich vor einem Jahr in Graes noch knapp hatte behaupten können.

Die Top-Partie am kommenden Sonntag findet im Nienborger Eichenstadion statt. Rot-Weiß Nienborg misst sich um 15 Uhr mit der Elf der Sportfreunde Graes. In der abgelaufenen Serie haben sich die Graeser Fußballer mit 3:1 in Nienborg behaupten könne. Das Rückspiel gewannen die Nienborger Fußballer bei den SF Graes mit 3:2.

Der TSV Ahaus trägt am Sonntag sein erstes Heimspiel aus, Gegner auf dem neu hergerichteten Platz ist die Reserve von GW Lünten. Der Anpfiff erfolgt um 15 Uhr. jok

2. Spieltag, 19. August

SC Südlohn II - Germ. Asbeck, Sa., 18 Uhr

VfB Alstätte II - Eintr. Stadtlohn II 13 Uhr

SC Ahle - ASV Ellewick II 13 Uhr

DJK Arm. Gronau II - FC Vreden II 13 Uhr

SG Gronau II - SpVgg Vreden III 13 Uhr

FC Ottenstein II - SuS Legden II 13 Uhr

SC RW Nienborg - SF Graes 15 Uhr

TSV Ahaus - GW Lünten II 15 Uhr