Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tragischer Held im Spiel

Vreden Wenn die Rolle des "tragischen Helden" neu zu vergeben wäre, hätte Tobias Sumelka die besten Chancen auf eine Verpflichtung: Nach seinem fulminanten Freistoß-Führungstreffer verursachte er in der 93. Minute einen Strafstoß, den RW Erlinghausen zum 1:1-Endstand nutzte.

07.10.2007

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden