Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Union schließt zum FC Oeding II auf

WESSUM/KREIS Im Nachholspielprogramm der Frauenfußball-Bezirksliga 6 hat FC Oeding II seinen Spitzenplatz eingebüßt: Nach der 2:3-Niederlage im Heimspiel gegen Union Wessum am Karsamstag und der 0:1-Schlappe am Ostermontag bei Arminia Ochtrup folgte jetzt die dritte Niederlage in Folge: Katrin Kraft besiegelte nach 30 Spielminuten den 1:0-Erfolg von SW Lienen bei der Vorstellung in Oeding.

13.04.2010
Union schließt zum FC Oeding II auf

<p>Union Wessum (grüne Trikots) sicherte sich einen Punkt in Greven.

 

Union Wessum indes blieb auch im vierten Spiel in Folge ungeschlagen: 1:1 hieß es am vergangenen Freitag nach der Vorstellung im Verfolger-Derby beim Tabellenzweiten BW Greven: Punktgleich mit FC Oeding II nimmt Union jetzt Rang vier ein.

Die Wessumerinnen mussten sich in diesem Spiel gehörig strecken, damit sie das Unentschieden halten konnten. Christin Holtkamp hatte nach zehn Minuten den Führungstreffer für die Gäste aus Wessum erzielt, ehe BW Greven in der 19. Minute zum 1:1 ausglich. In der zweiten Halbzeit drückte der Tabellenzweite Union Wessum stark in die Defensive: Dennoch konnten die Union-Fußballerinnen gegenhalten und sich letztendlich einen verdienten Punkt sichern - der Anschluss an den zweiten Platz blieb gewahrt.

bml