Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfL Ahaus II büßt nach Niederlage Tabellenspitze ein

04.12.2007

Ahaus Für Tischtennis-Bezirksligist VfL Ahaus hat es am Wochenende die zweite klare Niederlage in Folge gegeben: "In Ochtrup war nichts zu holen, wir haben klar und verdient 3:9 verloren", bilanzierte VfL-Mannschaftsführer Klaus Hogelucht-Schücker.

Vorentscheidend waren die drei verlorenen Doppel. Der VfL verkürzte durch Siege von Klaus Hogelucht-Schücker und René Reder zwar auf 2:3, danach gewann aber nur noch Tenbrink ein Einzel. Die nächste Partie am heutigen Mittwoch bei TTR Rheine II ist gleichzeitig die letzte der Hinrunde. "Die Punkte müssen unbedingt her, sonst sieht es ganz schlecht aus, und auch eine Punkteteilung wäre nicht ausreichend", urteilt Hogelucht-Schücker über das Auswärtsspiel beim Schlusslicht.

Niederlage in Krommert

Die VfL-Reserve hat die Tabellenführung in der ersten Kreisklasse Gruppe B eingebüßt: Das Spitzenspiel endete mit einer deutlichen 3:9-Niederlage beim TTV Krommert. VfL Ahaus III hat sich in der Gruppe A auf den vierten Platz verbessert. Beim knappen 9:6 gegen TTG Rosendahl II blieben Thomas Oettigmann und Michael Brink im Spitzenpaarkreuz ungeschlagen.

Nicht mehr Spitzenreiter

Die erste VfL-Jugendmannschaft ist in der Bezirksliga zum ersten Mal in dieser Saison nicht Tabellenführer. Beim Mittelfeld-Team in Laggenbeck kassierte der Aufsteiger die erste Niederlage, die mit 2:8 zudem unerwartet hoch ausfiel. ra

Arm. Ochtrup - VfL Ahaus I 9:3

Punkte für VfL I: Klaus Hogelucht-Schücker, Reder, Tenbrink.

TTV Krommert - VfL Ahaus II 9:3

Punkte für VfL II: Hermann-Josef Brink/Wesker; Hermann-Josef Brink, Lamers.

VfL Ahaus III - TTG Rosendahl II 9:6

Punkte für VfL III: Michael Brink/Markus Oettigmann; Thomas Oettigmann (2), Michael Brink (2), Markus Oettigmann, Richters, Abbing, Terstege.

TV Laggenbeck - VfL-Jugend 8:2

Punkte für VfL-Jugend: Benkhoff/Sicking und Sicking