Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wochen der Wahrheit

Stadtlohn Wenn es so etwas wie "Wochen der Wahrheit" geben sollte, dann brechen sie mit dem heutigen Samstag für den Fußball-Verbandsligisten SuS Stadtlohn an: Nach dem vorgezogenen Heimspiel heute gegen den Tabellenzweiten SC Paderborn II (15 Uhr, hülsta-Sportpark) und dem Gastspiel beim Liga-Dritten VfB Hüls (4. 11.) folgt das Derby gegen SpVg Vreden (11. 11.).

26.10.2007

"Wir müssen jetzt oben dran bleiben, nachdem wir ein gutes Fundament gelegt haben", verkennt SuS-Trainer Rob Reekers die Situation nicht. Als "Motivations-Künstler" muss er sich dabei nicht beweisen: "Meine Mannschaft weiß, worum es bis zur Winterpause geht."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden