Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

1000 Teilnehmer gingen an den Start

Schloss- und Dorflauf

NORDKIRCHEN Rund 1000 Teilnehmer gingen beim 12. Schloss- und Dorflauf in Nordkirchen auf die Strecke durch die Gemeinde und den Schlosspark. Eröffnet wurde die Veranstaltung von den Bambinis.

von Von Theo Wolters

, 30.04.2010

Die teilweise erst dreijährigen Mädchen und Jungen absolvierten 400 Meter. Angefeuert wurden sie von vielen Zuschauern an der Strecke. Bei den Nachwuchsläufen über 1600 Meter gab es auch einen heimischen Sieg. Hannah Engels vom FC Nordkirchen setzte sich in der Klasse W13 durch.

  Einen Erfolg einer heimischen Läuferin konnten die vielen Zuschauer auch über zehn Kilometer erleben. Peggy Lange vom SuS Olfen feierte einen deutlichen Sieg bei den bei den Frauen. Sie musste nur drei Männer an sich vorbeiziehen lassen. Bei den Herren setzte sich Steffen Schnieders vom Asctive-Sportshop-Team aus Dortmudn durch.  Über fünf Kilometer ging der Sieg an den A-Jugendlichen Fabian Dillenhöfer vom TSV Kirchlinde. Beste Frau war Linda Klauke vom SV Hullern.