2. Bundesliga: Siege für Kaiserslautern und Ingolstadt

,

Kaiserslautern

, 29.09.2017, 20:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat seinen ersten Saisonsieg gefeiert und Jeff Strasser ein perfektes Trainerdebüt beschert. Die Pfälzer gewannen gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 3:0. Damit stehen die Fürther jetzt auf dem letzten Tabellenplatz. Sebastian Andersson erzielte alle drei Treffer für Kaiserslautern. Im zweiten Freitagsspiel der 2. Bundesliga hat der FC Ingolstadt seine Heimmisere beendet. Im fünften Anlauf hat es endlich geklappt mit einem Sieg - 3:0 hieß es am Ende gegen Darmstadt 98.

Lesen Sie jetzt