Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

2:0 - Eintracht entscheidet das Kellerduell für sich

Kreisliga A

WERNE Im Kellerduell der Kreisliga A konnte sich Eintracht Werne mit 2:0 gegen den Konkurrenten aus Lüdinghausen durchsetzen. Rückenwind bekamen die Werner vor allem durch die mitgereiste Anhängerschaft.

01.04.2010
2:0 - Eintracht entscheidet das Kellerduell für sich

Gut 70 mitgereiste Werner sorgten in Lüdinghausen für Unterstützung. Dabei hatte es in der ersten Hälfte nicht nach einem Sieg der Eintracht ausgesehen. Mit vielen Glanzparaden hielt Keeper Simon Willner seine Mannschaft im Spiel. Erst in der Schlussphase entschied die Eintracht das Spiel für sich. Die Tore erzielten Pavel Stromberger (84.) und Mario Dömland (87.).