Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

817 Teams starten in die Saison

Anzeige

Kreis Mit der Ausgabe der Urkunden an die Vereine, die Meister und Pokalsieger gestellt hatten, wurde schließlich ein Schlussstrich unter das vergangene Spieljahr gezogen. 48 Meister auf dem Feld waren in den Jahrgängen der A- bis E-Junioren ermittelt worden, fünf Pokalsieger und bei den E-Junioren ein Hallenkreismeister.

In der Spielzeit 07/08 gehen 712 Jungen- und 105 Mädchenmannschaften auf die Plätze. Gemeldet wurden bislang folgende Mannschaften (Jungen): 59 A-Juniorenteams, 72 B-Juniorenteams, 96 C-Juniorenteams, 113 D-Juniorenteams, 161 E-Juniorenteams, 137 F-Juniorenteams und 74 Minikickerteams, die sich auf 69 Staffeln aufteilen.

In diesem Zusammenhang hatte Kumbrink noch eine erfreuliche Nachricht: "Aufgrund der hohen Anzahl an Mannschaften sind bei den A- und C-Junioren die Meister der A-Ligen und bei den B-Junioren gar die beiden besten Mannschaften direkte Aufsteiger in die Bezirksliga und müssen sich den Aufstieg nicht mehr in Aufstiegsrunden verdienen." Das sorgt wohl für noch mehr Spannung vor dem Punktspielstart. sh

Anzeige
Anzeige