Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Abiturient übergibt sich im Streifenwagen

Stuttgart.

Für das „Entleeren meines Mageninhalts in ihr Fahrzeug“ hat sich ein Abiturient schriftlich bei der Stuttgarter Polizei entschuldigt. Die Beamten hatten den jungen Mann Anfang Mai beim Frühlingsfest stark alkoholisiert vor einem Festzelt liegend aufgesammelt und im Polizeiwagen zur Wache gebracht. Dabei übergab er sich im Fahrzeug. Die Polizei veröffentlichte das Schreiben auf ihrer Facebook-Seite mit dem Kommentar: „Hut ab“.

Anzeige
Anzeige