Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Ärger über Müll am See

Ärger über Müll am See

So sieht es oft aus am Strönfeldsee in Heek.

Heek. Am Strönfeldsee in Heek treffen sich bei schönem Wetter viele Leute. Erlaubt ist das aber nicht: Der See ist Privatgelände, und wenn sich dort überhaupt einer aufhalten darf, sind das die Angler, die den See gepachtet haben. Die Schilder, die darauf hinweisen, werden aber nicht beachtet. Viele Leute trinken und essen im Sommer am See und lassen ihren Müll dann einfach liegen. Das macht die Angler sauer. Sie haben angekündigt, ab sofort noch mehr zu kon-trollieren und die Leute zu informieren, dass sie dort keinen Müll hinterlassen sollen.

Anzeige
Anzeige