Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Abheben und sich frei fühlen

26.12.2007

Abheben und sich frei fühlen

<p>Die Gewinner vor einem Heißluftballon-Korb und eingerahmt von den Ballonpiloten; in der Mitte Vorstands-Vorsitzender Heinrich-Georg Krumme, Sparkasse Westmünsterland. </p>

Ahaus/Kreis "Einfach mal abheben" und eine Fahrt mit einem Heißluftballon gewinnen, versprach die Sparkasse Westmünsterland den Teilnehmern eines Zählspiels. Helmut Rottmann aus Schöppingen und Bernhard Olbrich aus Alstätte sowie Natalia Elsbernd, Legden, und Georg Tekampe, Vreden, können jetzt die Faszination des Ballonfahrens über dem Westmünsterland erleben. In die Luft starten dürfen die Gewinner mit zwei weiteren Gästen und in ihrem jeweiligen Wohnort. Sie werden also über ihr eigenes Haus, ihre Heimatstadt oder Gemeinde und die bekannte Umgebung schweben und diese aus der Vogelperspektive erleben können - und an einem Ort landen, wohin der Wind sie weht. Zur Preisverleihung hatte Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme eine Überraschung parat und präsentierte den Gästen den Sparkassen-Heißluftballon.

Zur Einstimmung zeigten die Ballonpiloten die gewaltige Flamme, die die Luft in der Ballonhülle aufheizt und somit den Auftrieb ermöglicht. Die Gewinner zeigten sich begeistert und sehen ihrer ersten Heißluftballonfahrt gespannt, aber auch ein wenig aufgeregt entgegen.

Lesen Sie jetzt