Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Älteres Wohnmobil ausgebrannt

Hundewick

STADTLOHN Ausgebrannt ist am Donnerstagmorgen das Wohnmobil eines 68-Jährigen, der damit in Hundewick unterwegs war.

08.04.2010
Älteres Wohnmobil ausgebrannt

Am Donnerstag befuhr de r68-jähriger Mann aus den Niederlanden gegen 8.30 Uhr mit seinem Wohnmobil einen Wirtschaftsweg in der Bauerschaft Hundewick. Während der Fahrt vernahm er plötzlich aus dem Armaturenbereich Geräusche und bemerkte aufsteigenden Rauch. Der 68-Jährige versuchte mit einem Feuerlöscher den Brand zu löschen. Als ihm dies nicht gelang, verständigte er die Feuerwehr. Letztendlich brannte das ältere Fahrzeug der Marke "VW LT" im Frontbereich vollständig aus. Da sich der 68-Jährige bei den Löscharbeiten verletzte, wurde er zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus nach Stadtlohn verbracht. Die genaue Sachschadenshöhe konnte nicht beziffert werden.