Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bayern-Fanclub wächst weiter

28.08.2007

Wessum Die Generalversammlung des FC Bayern- Fanclubs Wessum hat die zu wählende Hälfte des Vorstands im Amt bestätigt: Reiner Kellermann als 1. stellvertretender Vorsitzender und die Besitzer Andreas Gehling und Andreas Lösing wurden einstimmig wiedergewählt.

Aufgrund der wachsenden Anzahl von weiblichen Mitgliedern ist der Vorstand um einen Posten erweitert worden. Zur neuen 2. stellvertretenden Vorsitzenden ist Corinna Lange berufen worden.

Der Vorsitzende des Fanclubs, Bernd Sundermann, zog eine positive Bilanz des abgelaufenen Jahres. Mit fast 120 Mitgliedern ist der FC Bayern Fanclub Wessum einer der größten in der Region. "Leider konnten in der abgelaufenen Saison nur wenige Spiele besucht werden, da der Ansturm auf die Tickets besonders in jüngster Zeit unvorstellbare Ausmaße angenommen hat", bedauert der Fan-Club.

"Lotteriespiel"

Ein Highlight war aber der Wochenendausflug nach München zum Spiel gegen Schalke. Weitere Höhepunkte waren ein Benefizspiel gegen das Antoniusheim und der zweite Platz bei der Wessumer Dorfmeisterschaft. Auch die Weihnachtsfeier und die Saisonabschlussfeier waren gut besucht.

Für die laufende Saison sind wieder Karten für zahlreiche Spiele des FC Bayern bestellt worden. "Man kann hier nur auf ein wenig Losglück hoffen, denn die Kartenzuteilung ist zu einem Lotteriespiel geworden", heißt es in einer Presseerklärung des Fan-Clubs.

Aber bereits zum Spiel gegen Werder Bremen am 2. Spieltag habe man sich bereits über ein Kartenkontingent freuen können. Großen Zuspruch finde auch die Homepage, die regelmäßig über 2000 Besucher pro Monat verzeichnen kann. www.fcb-fanclub.wessum.de

Lesen Sie jetzt