Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

David Könning liest am besten

29.01.2008

David Könning liest am besten

<p>David Könning (erste Reihe, Bildmitte) errang den ersten Platz und wird die Graeser Schule nun auf Kreisebene beim Plattdeutschen Lesewettbewerb vertreten. </p>

Graes Wenn auch oft gesagt wird, dass Plattdeutsch nicht mehr gefragt ist, so lassen sich doch immer wieder auch Kinder für diese Mundart begeistern - mit viel Freude und großem Einsatz beteiligten sich an der Marienschule Graes insgesamt 17 Schüler aus der dritten und vierten Klasse am Plattdeutschen Lesewettbewerb. Sie hatten sowohl in der Schule als auch im Elternhaus fleißig geübt, und so war es dann für die Juroren nicht leicht, einen Sieger zu ermitteln. Schließlich stand aber die mit großer Spannung erwartete Platzierung fest: David Könning errang den Sieg und wird die Schule nun auf Kreisebene vertreten, während Johannes Weßling mit nur "hauchdünnem" Abstand Zweiter wurde. Alle Teilnehmer durften aber für ihren Einsatz den Applaus der Mitschüler und eine kleine Anerkennung mit nach Hause nehmen.

Lesen Sie jetzt