Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein paar Erkenntnisse nach einem reibungslosen Umzug

mlzKolumne Tapetenwechsel

Redakteur Stephan Teine musste umziehen, weil der Vermieter Eigenbedarf angemeldet hat. Das hat funktioniert. Über Rennerei und Umzugsstress schreibt er in dieser Kolumne.

Ahaus

, 04.12.2018

Ich hatte gehofft, dass alles glattgeht. Dass es aber so reibungslos funktioniert, hätte ich nie gedacht. Zehn Leute, ein Bulli, sieben Stunden Arbeit, und fertig war der Umzug. Nichts ist kaputtgegangen, niemand hat sich verletzt, nicht einmal Müdigkeit oder schlechte Laune kamen auf. Ein paar Erkenntnisse haben sich aber dennoch ergeben:

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich, schon können Sie weiterlesen.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt