Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fast Streifenwagen gerammt

Drogeneinfluss

AHAUS Unter Drogeneinfluss hat ein 21-jähriger Vredener am Donnerstagmorgen mit seinem PKW mehrere Fahrzeuge überholt und dabei fast einen entgegenkommenden Streifenwagen gerammt.

15.04.2010
Fast Streifenwagen gerammt

Am Donnerstag befuhren Beamte der Funkstreife gegen 7.45 Uhr die L 560 aus Richtung Ahaus kommend in Richtung Vreden. Vor einer lang gezogenen Linkskurve kam den Beamten ein PKW-Fahrer entgegen, der mehrere Fahrzeuge überholte. Der Fahrer des Streifenwagens musste stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Die Beamten hielten den 21-jährigen Autofahrer aus Vreden kurz darauf an. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser vermutlich unter Heroineinfluss stand. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet. Außerdem wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.