Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wasser war beim Aquadog-Festival am Sonntag allgegenwärtig – während der Regen auf die Besucher prasselte, tobten die Hunde ungestört im Becken.

Ahaus

, 23.09.2018

„Enno, hol!“, ruft Frauke Sonntag und wirft ein Spielzeug in die Wellen des großen Beckens im Aquahaus. Der schwarze Labrador Retriever gehorcht sofort und rennt ins Wasser. Er schnappt sich das Spielzeug, schwimmt noch ein bisschen und trottet dann glücklich zu seinem Frauchen zurück. Auf seinem Weg trifft er viele andere Hunde, die sich an diesem Sonntag bei der dritten Auflage des Aquadog-Festivals im kühlen Nass austoben.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich, schon können Sie weiterlesen.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt