Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kinder rechtzeitig sprachlich fördern

21.11.2007

Ahaus Am heutigen Donnerstag findet um 20 Uhr im Schloss Ahaus eine Informationsveranstaltung der VHS zu einer Fortbildung für Erzieher statt. Es geht um das Thema Sprachförderung im Kindergarten. Hinter dem Begriff "Paket: Sprache" verbirgt sich das Programm der Ahauser Kindergärten zur Entwicklungsförderung und Training im Hinblick auf die Sprachkompetenz von Kindergartenkindern. Es ist speziell von der Volkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Ahaus entwickelt worden und nimmt die kindliche Sprachentwicklung und die Sprachförderung im Kindergarten in den Blick. Die Fortbildung zielt darauf ab, Kompetenzen der Erzieherinnen im Bereich der Sprachförderung und interkulturellen Erziehung zu erweitern.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden