Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kollision im Kreuzungsbereich

Unfall auf der Ridderstraße

Kollision ging glimpflich aus: Am Montagabend befuhr gegen 21.10 Uhr ein 56-jähriger Autofahrer aus Ahaus die Ridderstraße stadtauswärts

Ahaus

06.03.2018
Kollision im Kreuzungsbereich

© Foto: Polizei

Kollision ging glimpflich aus: Am Montagabend befuhr gegen 21.10 Uhr ein 56-jähriger Autofahrer aus Ahaus die Ridderstraße stadtauswärts. Beim Überqueren der Kreuzung Ridderstraße/ Rottweg übersah er einen von rechts kommenden 53-jährigen Autofahrer aus Südlohn, der auf dem Rottweg in Richtung Kreisverkehr an der Heeker Straße unterwegs war.

Bei dem Zusammenstoß erlitt der 53-Jährige leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn in das Ahauser Krankenhaus. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 8500 Euro.

Lesen Sie jetzt