Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Konfettisturm in der Feste

Rosenmontagszug

Verrückte Hühner, Affen außer Rand und Band und sogar Mäuse aus dem Weltall haben sich am Rosenmontag in der Feste getummelt. Die Jecken von Wotteltown-City nutzten die bestehende Unwetterwarnung nämlich, um ihren eigenen Konfettisturm zu entfesseln.

OTTENSTEIN

, 08.02.2016
Konfettisturm in der Feste

Karnevalsumzug Ottenstein

Mit 78 Zugnummern war der Rosenmontagsumzug wieder beeindruckend. Und Petrus hatte ein Einsehen: Trotz dunkler Wolken, die über die feiernden Massen zogen, fiel kein einziger Tropfen vom Himmel. Vom Himmel her kam auch der verstorbene Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister, den die Crazy Carrots symbolisch wieder aufleben ließen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden