Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Menschen mit Demenz begleiten

07.12.2007

Menschen mit Demenz begleiten

<p>Die erfolgreichen Absolventinnen der Qualifizierung. </p>

Ahaus "Nun habe ich einen Eindruck, wie sich ein Mensch mit Demenz fühlt. Durch die Qualifizierung habe ich meine Haltung geändert und weiß jetzt, wie ich auch in schwierigen Situationen reagieren kann." Dies sagte eine Teilnehmerin beim gestrigen Abschlussabend im Heinrich-Albertz-Haus in Ahaus. Elf Personen aus Ahaus und Velen nahmen dort ihre Zertifikate in Em pfang, insgesamt hatten 14 Personen an dem Kurs der Europäischen Senioren-Akademie (ESA) teilgenommen.

Sie waren zu Alltagbegleiterninnen für Menschen mit Demenz ausgebildet worden. An sechs Abenden und einem Wochenende lernten sie, Formen der Demenz zu erkennen, Beziehungen zu Menschen mit Demenz aufzunehmen und zu gestalten, Betreuungs- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Demenz zu gestalten. "Die Teilnehmerinnen sind nun in der Lage, Menschen mit Demenz qualifiziert im Alltag oder in der Freizeit zu begleiten. Damit leisten sie auch einen wichtigen Beitrag zur Entlastung der pflegenden Angehörigen", so Kursleiterin und Diplom-Pädagogin Sandra Hunschede.

Wie die Europäische Senioren-Akademie mitteilt, wurden in Ahaus bisher sechs Demenzbegleiter- und elf Seniorenbegleiterkurse durchgeführt. Insgesamt verzeichnete das Projekt "Bürgerschaftliches Engagement" bisher kreisweit 665 Teilnahmen. Die ESA kann mit Unterstützung der AOK, des Kreises Borken und der Stadt Ahaus das Vorhaben auch im nächsten Jahr fortsetzen. Am 29. Januar beginnt ein neuer Grundkurs zur Ausbildung von Seniorenbegleitern.

Interessierte bekommen nähere Informationen bei der Europäischen Senioren-Akademie, Rathausplatz 2, Ahaus, Tel. (0 25 61) 42 09 70; E-Mail: sekretariat@europaeische-senioren-akademie.de

Lesen Sie jetzt