Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nikolaus feiert Jubiläum

09.12.2007

Heek Zum 60. Mal war am Samstag St. Nikolaus mit Knecht Ruprecht in Nienborg zu Gast. Und so stand das 60-jährige Bestehen der Nienborger Nikolausgesellschaft auch im Mittelpunkt des Nikolausfestes in der Dinkelgemeinde.

Mehr als 1000 Tüten wurden mit vielerlei Leckereien gepackt, mit denen die Kinder, älteren Menschen und die Kranken in 21 Bezirken beschert wurden. In diesem Jahr wurde in Nienborg die 47000ste Tüte seit Gründung der Nikolausgesellschaft im Jahre 1947 in Nienborg verteilt.

Bürgermeister Dr. Kai Zwicker machte in seiner Begrüßung deutlich, dass die Pflege des Nikolausbrauchtums in Nienborg immer ein großes Familienfest sei. Unter der musikalischen Begleitung des Musikvereins Nienborg sowie der Zugsicherung durch die Nienborger Feuerwehr und Ortspolizist Matthias Matlik zog der große Umzug durch den Dinkelort. Auf dem Festplatz trugen die Kindergartenkinder Lieder und Gedichte vor. St. Nikolaus, der in strahlende Augen blickte, dankte allen für den herzlichen Empfang. men

Lesen Sie jetzt