Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Party in sechs Gaststätten

Samstag

STADTLOHN Musik liegt in der Frühlings-Luft: Zur "Springbreak-Party" laden am Samstag, 17. April, wieder zahlreiche Gaststätten in Stadtlohn ein.

15.04.2010
Party in sechs Gaststätten

Die Formation «Daddy Longleg» íst am Samstag in Stadtlohn zu hören.

Sechs mal gibt es in der Töpferstadt Livemusik zu hören. Im Einzelnen:

  • Im Havannas spielen mit "Crossroads" bekannte Stadtlohner Gesichter: Ihre musikalische Ausrichtung liegt in den Klassikern der 70er und 80er Jahre - vorwiegend im Rock- und Bluesbereich, aber auch offen für andere Musikstile wie Soul und Funk.

  • Im "Uferlos" tritt "Radio Nowhere" auf. Die Coverband aus Schwerte hat sich dem Bluesrock, Soul und Pop verschrieben. Ebenfalls sind dort "Novakowskys" aus Dortmund mit Rock-, Punk- und Bluescover zu hören.

  • In der Uhle spielen "Acoustic Ovation" anspruchsvolle Rock- und Popmusik mit der Akustikgitarre im Zentrum.

  • In der Gaststätte "Herz und Anker" ist die Gruppe "Proof of Utility" zu hören.

  • Im Forum bringt "Daddy Longleg" Klassiker aus Jazz, Pop, Rock und Latin.

  • In der Gaststätte "Zur Krone" bringen schließlich "Die Casanovas" tanzbaren Akustik-Pop aus vier Jahrzehnten zu Gehör.