Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schlechte Nachrichten für die Kunden des Postbank-Finanzcenters in Ahaus: Die Filiale an der Bahnhofstraße wird voraussichtlich im Februar schließen.

von Alex Piccin

Ahaus

, 06.09.2018

Im längsten Fall noch ein halbes Jahr können Ahauser ihre Postbank-Angelegenheiten im Finanzcenter an der Bahnhofstraße erledigen. Auch Briefmarken kaufen oder Pakete versenden ist nur noch bis Anfang des kommenden Jahres möglich. „Die Filiale wird voraussichtlich im Februar 2019 geschlossen“, sagt Dieter Pietruck von der Pressestelle der Deutschen Post auf Nachfrage.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.muensterlandzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt