Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Theatergruppe spendet für Schulprojekt in Indien

24.01.2008

Alstätte/Ottenstein Einen Scheck über 200 Euro übergaben Vertreter der KLJB-Theatergruppe Ottenstein an die Ordensschwestern Meena und Jancy vom Konvent der Schwestern von Nazareth aus Indien. Die beiden Ordensschwestern befinden sich in einem Auslandsaufenthalt und unterstützen seit April 2007 mit ihrer Mitarbeit den Katharinen-Stift in Alstätte. Ende Januar wird Schwester Meena zu einem sechswöchigen Heimurlaub aufbrechen, um die Spende an ein Schulprojekt ihres Ordens in dem indischen Dorf Marayoor zu übergeben. Dort werden die armen Kinder des Landes von den Schwestern, die ausgebildete Lehrer sind, unterrichtet. Die Kinder bekommen Unterkunft, Kost, Kleider und Lehrmaterialien. Dafür ist die Spende aus dem Erlös der Theateraufführungen im Oktober und einer Geschenkversteigerung bestimmt.

Lesen Sie jetzt