Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Traumhaftes Sizilien

19.10.2007

Ottenstein Für 46 Mitglieder und Freunde der KAB St. Josef Ottenstein war die Flugreise nach Sizilien ein ganz besonderes Erlebnis. Schon in der Antike wurde Sizilien von Griechen und Römern euphorisch als ein "Geschenk der Götter" gepriesen. Einige Jahrhunderte später bedeutete sie für Goethe den Schlüssel zu Italien, und in Taormina, dem Urlaubsort der Reiseteilnehmer, bezeichnete er die Naturkulisse als "die schönste der Welt". Die kulturbewussten Ottensteiner waren voller Begeisterung von der größten Insel im Mittelmeer und nicht zuletzt vom Ätna, dem größten noch aktiven Vulkan Europas.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden