Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Von Märschen bis Adventsliedern

06.12.2007

Wüllen Zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert lädt der Musikverein Wüllen am Samstag, 15. Dezember, um 20 Uhr alle Musikfreunde in die Stadthalle Ahaus ein.

Das Jugendorchester unter der Leitung von Gerrit Möllers eröffnet den Konzertabend. Anschließend übernimmt das Hauptorchester des Musikvereins unter der Leitung von Winfried James Waschk musikalisch das Kommando. Das Repertoire des Musikvereins Wüllen reicht von Melodien aus Hollywood-Produktionen wie "King Kong" über große und bekannte Märsche bis hin zu klassischen Meisterwerken wie "Die leichte Kavallerie" von Franz von Suppé. Ganz besonders freuen können sich die Gäste über Werke wie "Balkanya" von Jan van der Roost und "Diagram" von André Waignein.

Eine Zusammenstellung bekannter Weihnachtsmelodien bildet den Abschluss.

Eintrittskarten sind bei allen aktiven Musikern sowie bei den Wüllener Geldinstituten zum Preis von fünf Euro erhältlich.

Lesen Sie jetzt