Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Alle DJK-Nachwuchsteams am Ball

Stadtlohn Zum zweiten Mal findet am kommenden Samstag, 6. Oktober, bei der DJK Eintracht Stadtlohn der "Tag des Jugendfußballs" ab 10 Uhr statt.

Dabei werden alle DJK-Nachwuchsfußballsportler mit ihren Mannschaften Freundschaftsspiele gegen Gleichaltige benachbarter und befreundeter Vereine bestreiten. Insgesamt hat Günther Boll, Geschäftsführer der DJK-Jugendfußball-Abteilung, 20 Spiele eingeplant.

"Ziel ist es, dass sich an diesem Tag alle Teams den interessierten Eltern, Großeltern und sonstigen Freunden des Jugendfußballs in einem Heimspiel präsentieren können", umreißt Boll die Idee einer solchen Veranstaltung. Besonders seien die Familien eingeladen, denen sonst die Zeit fehle, ihrem Nachwuchs beim normalen Spielbetrieb zuzusehen, ergänzt er.

Weiterhin werde am Samstag ein Sportartikelverkauf zu Sonderkonditionen durchgeführt. Ebenso wird ein Rückblick auf die im Sommer durchgeführte Klaus Fischer-Fußballschule gezeigt. Die nächste Jugend-Fußballschule im kommenden Jahr ist schon wieder in Planung.

Ein Hüpfzelt steht für die Kinder zur Verfügung; eine Cafeteria im Clubraum sowie Leckeres vom Grill runden das Angebot für den "Tag des Jugendfußballs" ab.

Anzeige
Anzeige