Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Altendorfer Nachwuchs feierte Erfolge

21.08.2007

Altendorf Nicht nur die Seniorenteams des TC 80 Altendorf hatten zuletzt viel Grund zum Jubeln. Auch die Altendorfer Jugendmannschaften feierten jüngst Erfolge.

Die gemischte U12-Mannschaft behielt nach einem 5:1-Auswärtssieg in der letzten Woche im Heimspiel gegen den TC Velen mit 5:1 ebenso deutlich die Oberhand. Luca Imkamp, Julian Gutzmann, Jesse Krallmann, Nico Eltze, Max Hagemeier, Maren Bendel, Kathrin Schui, Pia Lamotke und Tim Wittkamp haben damit den zweiten Tabellenplatz bereits sicher.

Die Altendorfer U15-Mädchen siegten in Billerbeck ebenfalls mit 5:1. Madeline Student, Jana und Lena Schwarz sowie Julia Rathke waren erfolgreich. Das Team um Mannschaftsführerin Lena Schwarz kann bei einem noch ausstehenden Spiel gegen den Tabellenführer aus Borken nicht mehr vom dritten Tabellenplatz verdrängt werden.

Leer gingen am letzten Spieltag lediglich die U18- Jungen bei Rot-Weiß Dülmen aus. Beim 2:4 konnte lediglich Julian Rademacher im Einzel und im Doppel mit Marvin Storp punkten. Auch dieses Team muss noch einmal im Heimspiel gegen Adler Buldern antreten.

Lesen Sie jetzt