Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Altmaier: Einigung im Stahlstreit mit den USA Frage des Willens

,

Washington

, 20.03.2018

Eine Einigung im europäisch-amerikanischen Stahlstreit ist nach Auffassung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier eine Frage des Willens auf beiden Seiten. „Eine Einigung ist möglich“, schrieb Altmaier nach Abschluss seiner Gespräche in Washington auf Twitter und fügte hinzu: „Wenn wir wollen!“. Mit „wir“ seien die USA und Europa gleichermaßen gemeint, so seine Sprecherin. Altmaier hatte mit US-Handelsminister Wilbur Ross und mit dem Handelsbeauftragten von Präsident Donald Trump, Robert Lighthizer gesprochen. EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström will sich noch am Abend mit Handelsminister Ross treffen.

Schlagworte: